Beim billig telefonieren Philippinen möchte ich über die besten Kommunikationsmittel informieren.

Billig telefonieren Philippinen – Aufgrund der vielen gut ausgebauten WLAN-Netze in Manila spielt das Mobile Telefonieren in unserer heutigen Zeit auch auf den Philippinen eine immer größere Rolle. Stets möchten wir gerade im Urlaub mit schönen Fotos von unseren Highlights im Internet berichten. Zudem will man rund um die Uhr erreichbar bleiben und mit anderen Menschen in ständigen Kontakt stehen. Seit dem das Internet auf unseren Mobiltelefonen Einzug erhalten hat, haben sich ganz neue Möglichkeiten in der Kommunikation eröffnet.

Ebenso wie in Deutschland gehört Facebook auf den Philippinen im modernen Zeitalter zu einem der beliebtesten Kommunikationsmittel. Egal ob alt oder jung, jeder nutzt das soziale Netzwerk – und das auch noch ausgesprochen aktiv.

Wie man auf den Philippinen billig telefonieren kann und das mobile Internet nutzt, erfahren Sie in folgender Übersicht:

Billig telefonieren Philippinen – Internet Café:
  • Der einfachste Weg um eine Verbindung herzustellen, ist sicher das Internet Café. Zu empfehlen ist dies allerdings nur bei kurzen Aufenthalten (1-2 Wochen). Ein Nachteil auf den Philippinen ist die sehr begrenzte Privatsphäre. Jeder Sitznachbar kann unter Umständen die Gespräche des anderen mithören. Auch lässt die Internetverbindung oder das Betriebssystem von der Geschwindigkeit leider oft stark zu wünschen übrig.




Billig telefonieren Philippinen – PC, Laptop oder ein modernes Smartphone:
  • Verfügt Ihr Kontakt über ein Tablet, einen Laptop oder ein modernes Smartphone, kann dieser mit Hilfe der beiden Hauptanbieter Globe und Smart eine Internetverbindung herstellen. Entweder eine entsprechende Karte mit Internet Flat kaufen. z.B. 7 Tage Flatrate 500,00 PHP = ca. 2.000,00 PHP / 30,00 EUR pro Monat. Oder mit Pocket Wi-Fi“ (ein mobiler WLAN-Router mit Sim Karte). Auch da gibt es verschiedene günstige Angebote!

Anschließend haben Sie die Möglichkeit, sich einen beliebigen Nachrichtendienst herunter zu laden (meistens als App).

Dazu eine kleine Auflistung der mir bekannten Anbieter:

  • Whatsapp Messenger App
  • Viber Messenger App
  • Yahoo Messenger App
  • Facebook Messenger App
  • Skype

Fast alle sind relativ identisch aufgebaut und verfügen über folgende Funktionen:

  • Sprachanrufe in bester HD-Qualität
  • Videoanrufe
  • Text-, Foto-Nachrichten
  • Vollständige Synchronisierung zwischen Ihrem Mobilgerät und dem jeweiligen Betriebssystem (z.B. Windows, Android)
  • Laufende Anrufe zwischen Geräte umleiten

Billig telefonieren Philippinen – Für den Notfall:

http://afreesms.com/intl/philippines

Dort kann man kostenlos SMS-Nachrichten senden oder billig telefonieren. Ich nutze diesen Service immer in absoluten Notfällen, bisher kam jede SMS innerhalb von 1-2 Minuten nach dem Versenden beim Empfänger an.