Philippinische Frauen – Das sollten Sie unbedingt wissen

Philippinische Frauen – In der philippinischen Tradition ist es ganz normal und üblich, sich gegenseitig zu unterstützen. Die ersten Missverständnisse entstehen deshalb bereits zu Anfang, wenn die (zukünftige) philippinische Frau, den deutschen Mann um eine monatliche Unterstützung bittet. Man möchte sich ungerne ausnutzen lassen oder das Gefühl haben, „sie ist nur wegen des Geldes mit mir zusammen“. Also reagieren viele von uns skeptisch und eher distanziert.

Die philippinische Frau kennenlernen und verstehen

Das sollte Sie beim Kennenlernen einer philippinischen Frau nicht beunruhigen oder aus der Bahn werfen. Auffällig wird es, wenn immer mehr und weitere unplanmäßige Sonderzahlungen dazu kommen, wie „das Dach des Hauses ist kaputt“ „meine kleine Schwester kann nicht zur Schule“, “Arztbesuch“ etc. Das müssen keine Lügen sein. Aus der Erfahrung heraus können dies jedoch bereits erste Warnsignale sein. Überlegen Sie sich z.B. wie die Familie Ihrer Freundin/Frau ohne Sie zu haben, jahrzehntelang überleben konnte.




Philippinische Frauen und die enge Verbundenheit zur Familie

Wichtig ist deshalb von Anfang an klar zu stellen, dass es zwar eine feste Unterstützung gibt, die Summe gemeinsam festgelegt wird, und daran nicht mehr gerüttelt wird. Andernfalls kommen Sie aus dem Teufelskreis nie mehr heraus.

Philippinische Frauen Mentalität – Es ist wichtig, die philippinische Frau mit Ihrer Kultur zu akzeptieren

Für Europäer auf der Partnersuche ist es im Grunde genommen keine große Sache, eine philippinische Frau kennen zu lernen. Es gibt natürlich Orte und Gegenden, wo es unter Umständen schneller geht, philippinische Frauen kennenzulernen. Der Grund dafür sollte jedem klar sein. Für eine philippinische Frau ist jeder Europäer praktisch „ein reicher Mann“ und damit der Schlüssel zu einem besseren Leben. Viele philippinische Frauen kommen aus ärmlichen Verhältnissen, die für uns Deutsche unvorstellbar sind. Dies soll jedoch nicht heißen, dass es unmöglich ist, dass sich eine philippinische Frau in einen von uns verliebt. Sie sollten bei der Partnersuche nur vorsichtig sein und darauf achten, dass es die Frau nicht nur aufs Geld abgesehen hat.

Eine philippinische Frau kennenlernen, ist der Wunsch vieler deutscher Männer

Halten Sie bei der Partnersuche auf den Philippinen also immer die Augen auf, um nicht einer derjenigen zu sein, der in eine Falle stolpert und abgezockt wird (falls Sie nur auf Spaß aus sind, kann Ihnen das natürlich vollkommen egal sein).

Bei Fragen stehe ich Ihnen selbstverständlich zur Verfügung.