Filipina heiraten in Hongkong (Teil 1) – Alle Schritte zur Heirat in Hongkong

Es gibt verschiedene Varianten, seine philippinische Freundin oder Freund zu heiraten. Eine davon, ist die „Heirat in Hongkong“, welche auch meine persönliche Wahl war.

Was Sie tun können und wie Sie vorgehen können, erfahren Sie hier:

Der erste Schritt für die Heirat in Hongkong, kann die Mail „enquiry@immd.gov.hk“ an das Marriage Registration and Records Office sein (z.B.: „Voraussichtlicher Termin oder Ankündigung der beabsichtigten Eheschließung“). Nach Bekanntmachung der beabsichtigten Eheschließung werden Ihnen zur Vervollständigung der Antragsstellung aller Voraussicht nach zwei Formblätter zu geschickt.

Filipina heiraten in Hongkong – Für die Vergabe des Heiratstermins, werden weitere Anforderungen auf Sie zukommen:

Der Verlobte:

  • Kopie der internationalen Geburtsurkunde (bekommt man beim Standesamt des Geburtsortes).
  • Das Formblatt „Notice of Intended Marriage“ muss notariell beglaubigt werden.
  • Das Formblatt „Information Required for Registration of Marriage in Hong Kong” muss ausgefüllt werden.
  • 305 HK $ als Bankscheck oder in bar (kann in einem Briefumschlag beigelegt werden)




Die Verlobte:

  • Kopie des PSA-Zertifikats – nicht verheiratet

  • Kopie der PSA-Geburtsurkunde

Für Geschiedene:

Kopie der Scheidungsurkunde Original – (in Deutsch)

Übersetzung Scheidungsurkunde

Merke: Falls eine Vorehe bestand und diese annuliert wurde, muss unbedingt das Urteil mit dem Red Ribbon von der DFA (Department of Foreign Affairs) vorliegen. Ansonsten ist eine Bearbeitung durch das philippinische Konsulat in Hongkong nicht möglich!

Eine Filipina heiraten in Hongkong – kann an zwei verschiedenen Orten stattfinden:

City Hall Marriage Registry
1/F, High Block,
City Hall, Central,
Hong Kong
(MTR Central Station – Exit K)

oder

Cotton Tree Drive Standesamt
G / F, Rawlinson Haus
19 Cotton  Tree Drive, Hong kong  Hongkong
Tel: 2869-0500

Um abschließend den Hochzeitstermin zu bekommen, müssen Sie alle Unterlagen an folgende Adresse schicken:

(Für eine vorläufige Überprüfung, sollten Sie vorher nochmal alle Dokumente an die oben genannte Emailadresse schicken)

The Marriage Registration and Records Office
3/F, Low Block
Queensway Government Offices
66 Queensway, Hongkong

Was bei der Heirat in Hongkong zu beachten ist:

  • 15 Tage vor der Hochzeit müssen die gedruckten Dokumente in Hongkong sein.
  • Wer nur zwecks Heirat nach Hongkong kommt und die Hochzeit mit all den verbundenen Behördengängen so schnell wie möglich hinter sich bringen möchte, sollte sich als günstigsten Tag für die bevorstehende Hochzeit, den Mittwoch aussuchen. Da Sie Ihre Originaldokumente zwei Werktage zuvor präsentieren müssen, kann dieser Behördengang direkt am Montag absolviert werden. Der ganze Prozess sollte innerhalb von nur einer Woche möglich sein, wenn man für die „Apostille von Den Haag“ am „High Court“, die Registrierung beim philippinischen Konsulat auch direkt am Mittwoch, anschließend nach der Hochzeit, vornimmt.
  • Zwei Trauzeugen werden benötigt. Natürlich können Sie Ihre Verwandtschaft oder die Ihrer Verlobten einfliegen lassen. Es bietet sich aber auch an, kurzfristig vor Ort in Hongkong, die Trauzeugen zu suchen. Schauen Sie sich ein paar Tage vorher im HongKong Park (Wochenende) oder im Erdgeschoss vor dem philippinischen Konsulat um, – in beiden Orten werden Sie immer eine Menge von Filipinas vorfinden, die bereit sind, für ein kleines Taschengeld, zu helfen.
  • Nicht empfohlen: Die Option, mit „Zivil Zelebrant“ zu heiraten – es kann einige Tage dauern, bis Sie Ihr Zertifikat bekommen, wenn Sie diesen Weg gewählt haben.

Filipina heiraten in Hongkong – Wo bekommen Sie Ihre Apostille? Was ist eine Apostille?

Apostille Service-Büro, Kanzlei
LG115, High Court Gebäude
38 Queensway, Hongkong



Die „Haager Apostille“ ist die Bestätigung der Echtheit einer Urkunde.

Die Apostille ist eine vereinfachte Form der Legalisierung (diplomatische Beglaubigung) von öffentlichen Urkunden für den internationalen Rechtsverkehr. Sie tritt bei Staaten, die das Haager Beglaubigungsübereinkommen unterzeichnet haben an die Stelle der sonst erforderlichen Legalisierung und ist die Letztbeglaubigung einer Urkunde im Heimatstaat.

Wo wird die Ehe eingetragen?

Die Ehe wird beim philippinischen Konsulat eingetragen.
Generalkonsulat der Philippinen
14 / F Vereinigten Ctr
95 Queensway, Hongkong
Tel: 2823-8500 / 2823-8501

Bei Problemen können Sie sich auch vor Ort an das deutsche Konsulat wenden:

Deutsch Generalkonsulat, 21 / F Vereinigten Centre, 95 Queensway,

Nach der Heirat in Hongkong:

Admiralty, Central District, Hong Kong

Alle, die vor haben, mit der zukünftigen Frau nach Deutschland umzusiedeln, sollten keine Zeit verlieren und schon vor Abreise bei der deutschen Botschaft in Manila für den folgenden Montag nach der Hochzeit in Hongkong einen Termin für das „Familienzusammenführung Visum“ vereinbaren. Für den Anruf ist es empfehlenswert, die Antragsformulare und alle weiteren Dokumente bereits vor sich liegen zu haben. Ein Anruf bei der deutschen Botschaft kann bekanntlich sehr teuer werden. Sie sollten nur beachten, dass es nicht ausgestellt wird, bevor die zukünftige Frau nicht den A1-Deutsch-Test am Goethe-Institut in Manila bestanden hat. Außerdem müssen die Heiratsurkunde mit Apostille, das NSO certificate (nicht verheiratet) sowie eine „Meldebescheinigung“ und die Personalausweise der Partner vorliegen.

FZV*Visum zur Familienzusammenführung

Weitere Informationen finden Sie unter:

http://www.gov.hk/en/residents/immigration/bdmreg/marriage/address/#mro

http://www.manila.diplo.de/

Filipina heiraten in Hongkong – Kostenlose Downloads:

Mein persönlicher Ablaufplan über eine Heirat Hongkong (auf Englisch)

Musteranschreiben/Erstmail für die Ankündigung der beabsichtigten Eheschließung

Zwei Formblätter für die Ankündigung der beabsichtigten Eheschließung